Wir kümmern uns zu wenig um unsere Augen

Online Kurs über Zoom

In diesem Kurs werden Deine Augen wieder wach, beweglich und lebendiger werden und Dein Kiefer entspannter. 

Nahes Schauen über lange Zeiträume tut uns einfach nicht gut und führen oftmals zu Augen-Kiefer-Nacken-Verspannungen. Diese werden als Gewohnheiten abgelegt (Stammhirn).

Um Veränderungen zu bewirken sind Impulse nötig, die die höheren Regionen des Gehirns (Motor-Cortex) ansprechen. 

Ungewöhnliche innovative Bewegungen ermöglichen die Ausschüttung neurochemischer Substanzen wie Acetylcholin (Fokus) und Epinephrin (Aufmerksamkeit), Substanzen, die neue Verknüpfungen in den Synapsen der Gehirnzellen ermöglichen, um Gewohnheiten zu verändern (ohne geht es nicht). Die wohltuenden Veränderungen und Entspannung führt  zur Produktion von Dopamin (Belohnung). Es entsteht ein  Kreislauf, der uns wacher und offener für Veränderung macht und sich auch auf unsere kognitiven Fähigkeiten auswirkt.

 

Die heutige Forschung liefert uns die Evidenzen dazu, Feldenkrais hat dies bereits zu seiner Zeit intuitiv erkannt.

 

Ich werde den Kurs bei jedem Termin in 2 Teile aufteilen: 

 

Erster Teil mit Bewegungen für Augen und/oder Kiefer (20 bis 30 Minuten)

Zweiter Teil werden Bewegungen sein, die integrierend auch den Rest Deines Körpers mit einbeziehen. Das ist sinnvoll, zumal eine Stunde nur mit Augen und Kiefer extrem fordernd sein kann.

 

Jeder Teil wird als eigene Audio-Einheit als Download zur Verfügung gestellt (zwei Audio-Datein pro Kurs).

 

 

 

Sprich mit Deinem Gehirn                                     Bewegung ist die Sprache Deines Gehirns

 

 

Montags von 20 - 21 Uhr      oder    Donnerstags von 7:15 - 8:15 Uhr 

Start: 8. November 2021

Du bekommst einen Download der Audiodateien des Online-Kurses 

Anmeldung: info@feldenkrais-muenchen.de  oder  Tel: 0176 510 75 114